• Ein fulminanter Auftakt für die Landesgalerie Niederösterreich: Mehr als 10.000 Besucher/innen wurden am Pre-Opening-Wochenende von Freitag, 01. März bis Sonntag, 03. März 2019 gezählt. Ein Rekord für die Ausstellungshäuser der Kunstmeile Krems, die gemeinsam vom großen Interesse am kulturellen Angebot am Standort Museumsplatz profitierten.

    10.000 Besucher/innen am Pre-Opening-Wochenende

    10.000
    Besucher/
    innen

    am Pre-Opening Wochenende

    Ein fulminanter Auftakt für die Landesgalerie Niederösterreich: Mehr als 10.000 Besucher/innen wurden am Pre-Opening-Wochenende von Freitag, 01. März bis Sonntag, 03. März 2019 gezählt. Ein Rekord für die Ausstellungshäuser der Kunstmeile Krems, die gemeinsam vom großen Interesse am kulturellen Angebot am Standort Museumsplatz profitierten.

  • Der erste Abend des Pre-Openings der Landesgalerie Niederösterreich stand ganz im Zeichen der beeindruckenden Architektur des spektakulären Museumsneubaus der Vorarlberger Architekten marte.marte. Im Kreise zahlreicher Architekturexpertinnen und -experten wurde die Ausdruckskraft und Bedeutung zeitgenössischer Architektur für Kulturprojekte und Stadtentwicklungen diskutiert.

    Das war der Architektur-Talk!

    Pre-Opening
    der erste Tag

    Architekturtalk

    Der erste Abend des Pre-Openings der Landesgalerie Niederösterreich stand ganz im Zeichen der beeindruckenden Architektur des spektakulären Museumsneubaus der Vorarlberger Architekten marte.marte. Im Kreise zahlreicher Architekturexpertinnen und -experten wurde die Ausdruckskraft und Bedeutung zeitgenössischer Architektur für Kulturprojekte und Stadtentwicklungen diskutiert.

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von #MyMuseum - Meine Landesgalerie Niederösterreich gestalteten einen Bernhard - ein Do-it-yourself-Modell der Landesgalerie Niederösterreich - nach ihren Vorstellungen und Visionen für die Landesgalerie. Hier finden Sie die Online-Galerie!

    #MyMuseum - Die Online-Galerie

    #MyMuseum
    – Meine
    Landesgalerie
    Niederösterreich

    Die Online-Galerie

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von #MyMuseum - Meine Landesgalerie Niederösterreich gestalteten einen Bernhard - ein Do-it-yourself-Modell der Landesgalerie Niederösterreich - nach ihren Vorstellungen und Visionen für die Landesgalerie. Hier finden Sie die Online-Galerie!

  • Während wir mit #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich bereits im November 2018 alle Niederösterreicher/innen eingeladen haben, uns ihre Vision der Landesgalerie Niederösterreich zu zeigen, setzt sich Lorenz „eSeL“ Seidler mit dem Fotoprojekt Museum zu Gast mit den Funktionen und Rollen eines Museums auseinander. Die Mitarbeiter/innen der Landesgalerie Niederösterreich inszenierten sich an ausgewählten Orten mitten in Krems. © eSeL.at - Lorenz Seidler

    Museum zu Gast. Eine Fotoinszenierung von eSeL für die Landesgalerie Niederösterreich

    #Mymuseum
    – Museum
    zu Gast

    eine Fotoinszenierung von eSeL

    Während wir mit #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich bereits im November 2018 alle Niederösterreicher/innen eingeladen haben, uns ihre Vision der Landesgalerie Niederösterreich zu zeigen, setzt sich Lorenz „eSeL“ Seidler mit dem Fotoprojekt Museum zu Gast mit den Funktionen und Rollen eines Museums auseinander. Die Mitarbeiter/innen der Landesgalerie Niederösterreich inszenierten sich an ausgewählten Orten mitten in Krems.

  • #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich stellt die Menschen in Niederösterreich in den Mittelpunkt. Das Partizipationsprojekt fragt nach ihren Ideen, Wünschen und Visionen für ihre neue Landesgalerie. Die Mission für die Teilnehmer/innen: Gestalte Deinen Bernhard – ein Do-It-Yourself Modell der Landesgalerie Niederösterreich.

    #MyMuseum – Die Tour: Unsere Landesgalerie Niederösterreich

    #MyMuseum
    – Die Tour:

    Unsere Landesgalerie Niederösterreich

    #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich stellt die Menschen in Niederösterreich in den Mittelpunkt. Das Partizipationsprojekt fragt nach ihren Ideen, Wünschen und Visionen für ihre neue Landesgalerie. Die Mission für die Teilnehmer/innen: Gestalte Deinen Bernhard – ein Do-It-Yourself Modell der Landesgalerie Niederösterreich.

  • Günther Oberhollenzer, Kurator der Landesgalerie Niederösterreich, teilt seine Erfahrungen im Rahmen des partizipativen Projekts #MyMuseum.

    #MyMuseum – Die Tour: Museum der Wünsche

    #MyMuseum
    – Die Tour:

    Museum der Wünsche

    Günther Oberhollenzer, Kurator der Landesgalerie Niederösterreich, teilt seine Erfahrungen im Rahmen des partizipativen Projekts #MyMuseum.

  • Die neue Landesgalerie Niederösterreich erstreckt sich mit 3.000 m² Ausstellungsfläche auf fünf Ebenen und ist über das Untergeschoß mit der Kunsthalle Krems verbunden. Informieren Sie sich jetzt über das Ausstellungsprogramm oder direkt über die einzelnen Eröffnungsausstellungen. © Bildcredit: Lachlan Blair www.LOXPIX.com

    Die Eröffnungsausstellungen stehen fest!

    Die
    Eröffnungs
    ausstellungen

    stehen fest

    Die neue Landesgalerie Niederösterreich erstreckt sich mit 3.000 m² Ausstellungsfläche auf fünf Ebenen und ist über das Untergeschoß mit der Kunsthalle Krems verbunden. Informieren Sie sich jetzt über das Ausstellungsprogramm oder direkt über die einzelnen Eröffnungsausstellungen.

  • Landesgalerie Niederösterreich würdigt Renate Bertlmann mit Einzelausstellung. Diese Woche trafen Renate Bertlmann, Biennale-Kuratorin Felicitas Thun-Hohenstein und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in Wien aufeinander, um sich gemeinsam auf die erste museale Einzelpräsentation der Künstlerin in der neuen Landesgalerie Niederösterreich in Krems und auf die Kooperation im Rahmen der 58. Kunst-Biennale in Venedig einzustimmen. © Felicitas Thun-Hohenstein, Kuratorin des Österreichischen Beitrags auf der 58. Kunst-Biennale, Künstlerin Renate Bertlmann und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in den Schauräumen der Galerie Steinek. Foto Lukas Beck

    Landesgalerie Niederösterreich würdigt Renate Bertlmann mit Einzelausstellung

    Renate
    Bertlmann

    Die Landesgalerie Niederösterreich würdigt die Künstlerin mit einer Einzelausstellung

    Landesgalerie Niederösterreich würdigt Renate Bertlmann mit Einzelausstellung. Diese Woche trafen Renate Bertlmann, Biennale-Kuratorin Felicitas Thun-Hohenstein und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in Wien aufeinander, um sich gemeinsam auf die erste museale Einzelpräsentation der Künstlerin in der neuen Landesgalerie Niederösterreich in Krems und auf die Kooperation im Rahmen der 58. Kunst-Biennale in Venedig einzustimmen.

  • 7.200 Schindeln schmücken das neue Ausstellungshaus an der Kunstmeile Krems seit dieser Woche.

    Die Fassade ist fertig!

    Die
    Fassade

    ist fertig!

    7.200 Schindeln schmücken das neue Ausstellungshaus an der Kunstmeile Krems seit dieser Woche.

  • Das neue Zentrum der Kunstmeile Krems, die Landesgalerie Niederösterreich, wird nächstes Jahr mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm eröffnet. Im Weltkulturerbe Wachau entsteht ein kultureller Hotspot mit einzigartiger Architektur.

    Die Eröffnungstermine stehen fest

    Die
    Eröffnungs 
    termine

    stehen fest

    Das neue Zentrum der Kunstmeile Krems, die Landesgalerie Niederösterreich, wird nächstes Jahr mit einem umfassenden Veranstaltungsprogramm eröffnet. Im Weltkulturerbe Wachau entsteht ein kultureller Hotspot mit einzigartiger Architektur.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden