• Jaqueline Scheiber - junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und eigens ernannte Selbstdarstellerin - ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet.  Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

    Kolumne 02/15 Jaqueline Scheiber

    Kolumne 02/15

    Jaqueline
    Scheiber

    Jaqueline Scheiber - junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und eigens ernannte Selbstdarstellerin - ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

  • Jaqueline Scheiber - junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und eigens ernannte Selbstdarstellerin - ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet.  Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

    Kolumne 01/15 Jaqueline Scheiber

    Kolumne 01/15

    Jaqueline
    Scheiber

    Jaqueline Scheiber - junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und eigens ernannte Selbstdarstellerin - ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

  • Am 25. und 26. Mai 2019 wurde die Landesgalerie Niederösterreich in Krems eröffnet. 10.879 Kinder und Erwachsene folgten der Einladung zum zweitägigen Grand Opening auf der Kunstmeile Krems. Damit verzeichnet die Kunstmeile Krems einen weiteren Besucherrekord nach dem Pre-Opening der Landesgalerie Niederösterreich im März 2019.

    11.000 Besucher/innen am Grand Opening-Wochenende

    11.000
    Besucher/
    innen

    am Grand Opening Wochenende

    Am 25. und 26. Mai 2019 wurde die Landesgalerie Niederösterreich in Krems eröffnet. 10.879 Kinder und Erwachsene folgten der Einladung zum zweitägigen Grand Opening auf der Kunstmeile Krems. Damit verzeichnet die Kunstmeile Krems einen weiteren Besucherrekord nach dem Pre-Opening der Landesgalerie Niederösterreich im März 2019.

  • Der erste Tag des Grand Openings in Bildern.

    Grand Opening: Tag 1

    Grand Opening

    Das war der erste Tag
    in Bildern

    Der erste Tag des Grand Openings in Bildern.

  • Der Festakt zum Grand Opening der Landesgalerie Niederösterreich wird am Samstag, 25. Mai 2019 von 11.20 bis 13.00 Uhr live auf ORF 2 übertragen.

    Der Festakt live auf ORF 2

    Der Festakt
    live

    in ORF 2

    Der Festakt zum Grand Opening der Landesgalerie Niederösterreich wird am Samstag, 25. Mai 2019 von 11.20 bis 13.00 Uhr live auf ORF 2 übertragen.

  • Ein fulminanter Auftakt für die Landesgalerie Niederösterreich: Mehr als 10.000 Besucher/innen wurden am Pre-Opening-Wochenende von Freitag, 01. März bis Sonntag, 03. März 2019 gezählt. Ein Rekord für die Ausstellungshäuser der Kunstmeile Krems, die gemeinsam vom großen Interesse am kulturellen Angebot am Standort Museumsplatz profitierten.

    10.000 Besucher/innen am Pre-Opening-Wochenende

    10.000
    Besucher/
    innen

    am Pre-Opening Wochenende

    Ein fulminanter Auftakt für die Landesgalerie Niederösterreich: Mehr als 10.000 Besucher/innen wurden am Pre-Opening-Wochenende von Freitag, 01. März bis Sonntag, 03. März 2019 gezählt. Ein Rekord für die Ausstellungshäuser der Kunstmeile Krems, die gemeinsam vom großen Interesse am kulturellen Angebot am Standort Museumsplatz profitierten.

  • Der erste Abend des Pre-Openings der Landesgalerie Niederösterreich stand ganz im Zeichen der beeindruckenden Architektur des spektakulären Museumsneubaus der Vorarlberger Architekten marte.marte. Im Kreise zahlreicher Architekturexpertinnen und -experten wurde die Ausdruckskraft und Bedeutung zeitgenössischer Architektur für Kulturprojekte und Stadtentwicklungen diskutiert.

    Das war der Architektur-Talk!

    Pre-Opening
    der erste Tag

    Architekturtalk

    Der erste Abend des Pre-Openings der Landesgalerie Niederösterreich stand ganz im Zeichen der beeindruckenden Architektur des spektakulären Museumsneubaus der Vorarlberger Architekten marte.marte. Im Kreise zahlreicher Architekturexpertinnen und -experten wurde die Ausdruckskraft und Bedeutung zeitgenössischer Architektur für Kulturprojekte und Stadtentwicklungen diskutiert.

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von #MyMuseum - Meine Landesgalerie Niederösterreich gestalteten einen Bernhard - ein Do-it-yourself-Modell der Landesgalerie Niederösterreich - nach ihren Vorstellungen und Visionen für die Landesgalerie. Hier finden Sie die Online-Galerie!

    #MyMuseum - Die Online-Galerie

    #MyMuseum
    – Meine
    Landesgalerie
    Niederösterreich

    Die Online-Galerie

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von #MyMuseum - Meine Landesgalerie Niederösterreich gestalteten einen Bernhard - ein Do-it-yourself-Modell der Landesgalerie Niederösterreich - nach ihren Vorstellungen und Visionen für die Landesgalerie. Hier finden Sie die Online-Galerie!

  • Während wir mit #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich bereits im November 2018 alle Niederösterreicher/innen eingeladen haben, uns ihre Vision der Landesgalerie Niederösterreich zu zeigen, setzt sich Lorenz „eSeL“ Seidler mit dem Fotoprojekt Museum zu Gast mit den Funktionen und Rollen eines Museums auseinander. Die Mitarbeiter/innen der Landesgalerie Niederösterreich inszenierten sich an ausgewählten Orten mitten in Krems. © eSeL.at - Lorenz Seidler

    Museum zu Gast. Eine Fotoinszenierung von eSeL für die Landesgalerie Niederösterreich

    #Mymuseum
    – Museum
    zu Gast

    eine Fotoinszenierung von eSeL

    Während wir mit #MyMuseum – Meine Landesgalerie Niederösterreich bereits im November 2018 alle Niederösterreicher/innen eingeladen haben, uns ihre Vision der Landesgalerie Niederösterreich zu zeigen, setzt sich Lorenz „eSeL“ Seidler mit dem Fotoprojekt Museum zu Gast mit den Funktionen und Rollen eines Museums auseinander. Die Mitarbeiter/innen der Landesgalerie Niederösterreich inszenierten sich an ausgewählten Orten mitten in Krems.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden