Kolumne 05/15 Jaqueline Scheiber

Kolumne 05/15

Jaqueline
Scheiber

Jaqueline Scheiber – junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und selbst ernannte Selbstdarstellerin – ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

Inside-Out – (De)Konstruktion der Landesgalerie Niederösterreich

Inside-Out

(De-)Konstruktion der Landesgalerie Niederösterreich

Quadrat, Kreis und Dreieck – das sind die geometrischen Grundformen, auf die wir im Inneren der Landesgalerie Niederösterreich treffen. Der Workshop Inside-Out wurde von der Kunstvermittlung der Kunstmeile Krems mit der AIR Künstlerin Lívia Kožušková für die Sommerakademie Krems / Talentesommer entwickelt. Im Fokus steht die einzigartige Architektur der Landegalerie Niederösterreich von Marte.Marte.

Kolumne 04/15 Jaqueline Scheiber

Kolumne 04/15

Jaqueline
Scheiber

Jaqueline Scheiber – junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und selbst ernannte Selbstdarstellerin – ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

Zauninstallation – Wohin verschwinden die Grenzen?

Zaun-
Installation

Wohin verschwinden die Grenzen?

Der Begriff des Sehnsuchtsraums kann in unserer Gegenwart auch jenseits eines touristischen Settings gelesen werden. So etwa als Zufluchtsort für Menschen auf der Flucht. Dieses aktuelle Thema wird in der Ausstellung Sehnsuchtsräume. Berührte Natur und besetzte Landschaften anhand einer großformatigen Zauninstallation von Iris Andraschek & Hubert Lobnig gezeigt.

Wie sich die Ausstellungsprojekte entwickeln

Tranchen-
Wechsel

Ein frischer Blick auf neue Werke

Christian Bauer, künstlerischer Direktor der Landesgalerie Niederösterreich, über so genannte Tranchenwechsel in den Ausstellungen

Kolumne 03/15 Jaqueline Scheiber

Kolumne 03/15

Jaqueline
Scheiber

Jaqueline Scheiber – junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und selbst ernannte Selbstdarstellerin – ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

50.000 Besucher/innen nach knapp drei Monaten!

50.000
Besucher/
innen

nach drei Monaten!

Am 25. Mai 2019 wurde die Landesgalerie Niederösterreich offiziell eröffnet. Nach dem dreitägigen Pre-Opening im März und knapp drei Monate nach dem Grand Opening im Mai wurde bereits die 50.000ste Besucherin im neuen Ausstellungshaus auf der Kunstmeile Krems gezählt.

Mittelalterlicher Hafen

Der Blick des Archäologen

Franz
Pieler

Bei den Aushubarbeiten für die Landesgalerie Niederösterreich wurde 2017 ein Flusshafen des Spätmittelalters entdeckt. Am 18.08.2019 ist der Archäologe Franz Pieler zu Gast bei KUNST, Kaffee & Kipferl und geht gemeinsam mit Direktor Christian Bauer auf die Bedeutung dieses Fundes für die archäologische Forschung und ein Museum im Bau ein.

Kolumne 02/15 Jaqueline Scheiber

Kolumne 02/15

Jaqueline
Scheiber

Jaqueline Scheiber - junge Schriftstellerin, Sozialarbeiterin und eigens ernannte Selbstdarstellerin - ist Autorin der Kolumne "Betrachtung in eigener Sache", die parallel zur Ausstellung "Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute" eine weitere Facette zur Auseinandersetzung mit dem Selbst bietet. Die Kolumne erscheint monatlich zum jeweils 15. auf der Webseite der Landesgalerie Niederösterreich.

#MyMuseum online – Das Schwammerl

#MyMuseum online

– Digitales Publizieren

Im Vermittlungsformat #MyMuseum online – Digitales Publizieren entstehen Beiträge von Jugendlichen. Schüler/innen setzen sich mit einem selbst gewählten Werk in der Landesgalerie Niederösterreich auseinander und halten ihre Impressionen, Reaktionen und Empfindungen in einem Bild und Text fest. Der heutige Beitrag 'Das Schwammerl" stammt von Anna, Julia & Marlene.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden