Archiv: PERFORMANCES & MORE

Krems Landesgalerie Niederösterreich Landesgalerie Niederösterreich

PERFORMANCES & MORE

CAROLA DERTNIG
DONAU REVUE

und

ELISABETH VON SAMSONOW
IN BED WITH ANTI ELECTRA. A TOTEMIC SOAP

Ausgehend von zwei Ausstellungen in der Landesgalerie Niederösterreich zeigen die Künstlerinnen Elisabeth von Samsonow und Carola Dertnig zwei voneinander unabhängige performative Arbeiten.

In ihrer Spoken-Word-Performance, gemeinsam mit Amelie Schlögelhofer, verzahnt Carola Dertnig den künstlerischen Prozess mit Geschichtsschreibung. Sie greift die Geschichte des mittelalterlichen Hafens auf, der sich einst auf dem Areal der heutigen Landesgalerie Niederösterreich befand, und setzt die Erzählung in die Gegenwart hin zu einer neuen, digitalen Generation fort.

Ort: Ebene 0

Samsonow knüpft mit ihrem persönlichen Auftritt an ihre Werkgruppe The Parents‘ Bedroom Show an, die in der Landesgalerie Niederösterreich seit Ende Februar in der Schau Ich bin alles zugleich – Selbstdarstellung von Schiele bis heute zu sehen ist. Im Mittelpunkt steht das elterliche Schlafzimmer als Brennpunkt unterschiedlicher Erzählstränge, die historische, kulturelle, persönliche und mediale Elemente über die „Urszene“ als Zeugungsakt verbinden.

Ort: Ebene 1

Eintritt frei! 

TIPP
Im Anschluss, um 19.00 Uhr, lädt die Kunsthalle Krems zur Ausstellungseröffnung Robin Rhode. Memory Is The Weapon mit der Performance Fate of Destiny mit Maxime Scheepers und Kevin Narain und DJ-Line mit DJ Lichtfels aka Andreas Fränzl (Bauchklang, LAMES)

SHUTTLEBUS
Abfahrt Wien–Krems 15.30 Uhr (Friedrich-Schmid-Platz / Ecke Lichtenfelsgasse)
Abfahrt Krems–Wien 22.00 Uhr (Landesgalerie Niederösterreich)
€ 15,– Hin- und Rückfahrt (Ticket im Bus)

ANMELDUNG
Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 07.03.2020 zur Eröffnung unter www.kunstmeile.at/anmeldung
und zum Shuttlebus unter office[at]kunstmeile.at.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden