Reden wir über Kunst

Der Podcast der Kunstmeile Krems

Bild

Beim Podcast der Kunstmeile Krems dreht sich alles um die vielfältigen und persönlichen Zugänge zu Kunst und Kultur. Künstler/innen und spannende Persönlichkeiten reden über ihre Erfahrungen und Perspektiven.

In den sechs Folgen der ersten Staffel spricht Günther Oberhollenzer, Kurator der Landesgalerie Niederösterreich, mit interessanten Gästen über die Themen Flucht und Kunst. Ausgangspunkt der Gespräche ist die Ausstellung Spuren und Masken der Flucht (12.09.2020-26.09.2021) in der Landesgalerie Niederösterreich.

 

Deborah Sengl - Kunst und Empathie

In der ersten Folge des Podcasts besucht der Kurator Günther Oberhollenzer die österreichische Künstlerin Deborah Sengl in ihrem Atelier in Wien. Sie unterhalten sich über die Kernthemen ihrer Arbeit, ihren Mut, im MQ in Wien einen Escape Room über Flucht zu gestalten und über die Kraft der Empathie.

 

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden